Ihre Gesundheit ist uns wichtig!

schliessen

Intelligente Ventilation – von der Intensivstation bis zur MRT

In der MRT-Umgebung, wo starke Magnetfelder eine Gefährdung für Patienten und Bediener darstellen, ist Sicherheit von höchster Bedeutung. Dank der wirkungsvollen und MRT-verträglichen Abschirmung des Beatmungsgeräts HAMILTON-MR1 sind Beatmungsleistung und MR-Bildqualität während des gesamten Vorgangs garantiert.

Das integrierte Gauß-Messgerät "TeslaSpy" macht das unsichtbare Magnetfeld sichtbar und hilft beim sicheren Aufstellen des Instruments.

Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit

Beatmungsgeräte von HAMILTON MEDICAL sind die ideale Wahl für die Intensivstation, Aufwachräume und Intermediate Care Stationen, die ihre Patienten regelmäßig in die MRT-Abteilung transportieren müssen.

In diesen Fällen garantiert der HAMILTON-MR1 eine kompromisslose und kontinuierliche Beatmung von Erwachsenen, Kindern und Neugeborenen auf den Wegen von der Intensivstation zum MRT und zurück.

Der HAMILTON-MR1 kann aber auch als reines MRT-Beatmungsgerät eingesetzt werden, indem es stationär in der MRT-Abteilung Patienten während der gesamten MRT-Prozedur mit optimaler Beatmungsleistung versorgt.

Beatmung & Anästhesie

Monitoring

Neonatologie

Schlafdiagnostik

Masken

Homecare

Radiologie

Urologie

© 2019 | Saegeling Medizintechnik Service‐ und Vertriebs GmbH | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB

BVMW Mitglied