Masken

Philips Respironics OptiLife

Das Leben ist kompliziert genug - da fällt es oft schwer, sich an Veränderungen und neue Dinge zu gewöhnen, selbst wenn es sich nur um eine neue Atemtherapiemaske handelt.

Die Philips Respironics OptiLife macht dank ihrer einfachen Anpassung und ihres Tragekomforts nicht nur das Leben des Patienten einfacher, sondern reduziert auch die Arbeit für Schlaflabormitarbeiter und Pflegekräfte.

Durch die einzigartige Gestaltung des Kopfbandes und des Kinnstützriemens lässt sich die OptiLife-Maske ganz leicht aufsetzen und anpassen - und das ganz ohne Schnallen. OptiLife ist so einfach anzuwenden, dass die Maske sogar mit einer Hand aufgesetzt werden kann.

Darüber hinaus ist OptiLife einfach zu reinigen und zu pflegen. Sie ist so stabil und haltbar, dass sie über lange Zeit täglich verwendet werden kann.

Das Leben ist kompliziert genug - da fällt es oft schwer, sich an Veränderungen und neue Dinge zu gewöhnen, selbst wenn es sich nur um eine neue Atemtherapiemaske handelt.

Die Philips Respironics OptiLife macht dank ihrer einfachen Anpassung und ihres Tragekomforts nicht nur das Leben des Patienten einfacher, sondern reduziert auch die Arbeit für Schlaflabormitarbeiter und Pflegekräfte.

Durch die einzigartige Gestaltung des Kopfbandes und des Kinnstützriemens lässt sich die OptiLife-Maske ganz leicht aufsetzen und anpassen - und das ganz ohne Schnallen. OptiLife ist so einfach anzuwenden, dass die Maske sogar mit einer Hand aufgesetzt werden kann.

Darüber hinaus ist OptiLife einfach zu reinigen und zu pflegen. Sie ist so stabil und haltbar, dass sie über lange Zeit täglich verwendet werden kann.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen