Homecare

prisma20A

prisma20A, das APAP-Therapiegerät der prismaLINE

Intuitives Navigieren und Einstellen von Therapieparametern – wie alle Gerätevarianten der prismaLINE bietet auch prisma20A dank der perfekten Symbiose aus modernem Touchscreen und smarter Benutzeroberfläche eine schnelle Bedienführung.

prisma20A unterscheidet mithilfe der forcierten Oszillationstechnik (FOT) sicher zwischen obstruktiven und zentralen Apnoen. Den Ereignissen entsprechend reagiert prisma20A automatisch mit einer kontinuierlichen Druckanpassung exakt auf die Bedürfnisse des Patienten – und unterstützt so eine hochwirksame Therapie.

prisma20A, das APAP-Therapiegerät der prismaLINE

Intuitives Navigieren und Einstellen von Therapieparametern – wie alle Gerätevarianten der prismaLINE bietet auch prisma20A dank der perfekten Symbiose aus modernem Touchscreen und smarter Benutzeroberfläche eine schnelle Bedienführung.

prisma20A unterscheidet mithilfe der forcierten Oszillationstechnik (FOT) sicher zwischen obstruktiven und zentralen Apnoen. Den Ereignissen entsprechend reagiert prisma20A automatisch mit einer kontinuierlichen Druckanpassung exakt auf die Bedürfnisse des Patienten – und unterstützt so eine hochwirksame Therapie.

Abmessungen (B x H x T): 170 x 135 x 180 mm; Gewicht: ca. 1,4 kg; elektrische Leistung: max. 40 VA; Luftdruckbereich: 700 – 1060 hPa; CPAP/APAP-Betriebsdruckbereich: 4 bis 20 hPa

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen